PM Nr. 92 – 21. Oktober 2009 „Verkehrsunfall – BMW landet vor Wohnhaus“

Otterberg – Ein kaputter BMW vor einem Wohnhaus, ein beschädigter Seat, ein verwüsteter Vorgarten und eine verschmutzte Straße – so ein Bild bot sich der Feuerwehr Otterberg am Sonntagabend, 18. Oktober. Vor 23 Uhr hatte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Wehr aus der Wallonenstadt zu der Unfallstelle kurz nach dem Ortsschild in Fahrtrichtung Baalborn gerufen.

Die Wehrleute sicherten die Einsatzstelle ab, leuchteten den Arbeitsraum aus, stellten den Brandschutz sicher und reinigten die verschmutzte Fahrbahn. Zudem wurde ein Baum, der durch den BMW zerstört worden war, mit der Motorsäge beseitigt. Die Einsatzkräfte unterstützten den Abschleppdienst während der Fahrzeugbergung.