4. November 2009 – Notfalltüröffnung, Otterberg Hauptstraße

Zu einer Notfalltüröffnung wurde die Feuerwehr Otterberg um 18:27 Uhr in die Hauptstraße Otterberg alarmiert. Die Feuerwehrangehörigen entfernten einen Teil der Haustür und fanden den Hausbewohner in seinem Bett vor. Er war ansprechbar und benötigte keine rettungsdienstliche Versorgung. Polizei und Rettungsdienst waren vor Ort.

We cannot display this gallery