PM Nr. 111 – 11. November 2010 „Feuerwehreinsätze im Oktober“

Otterberg – Die Freiwillige Feuerwehr der Verbandsgemeinde Otterberg rückte im vergangenen Monat zu folgenden Einsätzen aus:

1. Oktober, Fundhund, Otterberg Blumenstraße
2. Oktober, Notfalltüröffnung, Otterberg Hauptstraße
2. Oktober, Fundhund, Otterberg Stadthalle
3. Oktober, Notfalltüröffnung, Schneckenhausen Hauptstraße
3. Oktober, Verkehrsunfall, L388 Heiligenmoschel – Gehrweiler
15. Oktober, Fehlalarm Brandmeldeanlage, Otterberg Ringstraße
27. Oktober, Ölunfall, Otterberg Hauptstraße und Otterbach

Rund 200 Liter Heizöl traten morgens während dem Betanken eines Tanklagers auf einem Firmengelände in der Hauptstraße aus. Ein Teil des ausgelaufenen Heizöls gelangte in den Otterbach. Die Feuerwehr Otterberg nahm an der Unglücksstelle ausgetretenes Heizöl mit Bindemittel auf und setzte drei Ölsperren in dem betroffenen Bach. Eine vierte Ölsperre setzten die Wehrleute vor einer Pumpstation des Kanalwerks.

Die Feuerwehreinsatzzentrale (FEZ) Otterberg alarmierte die Feuerwehr Otterbach, die in ihrem Zuständigkeitsbereich die betroffenen Gewässer überprüfte und weitere Ölsperren setzte. Zudem verständigte die FEZ zuständige Fachbehörden und Organisationen.

27. Oktober, Fehlalarm Brandmeldeanlage, Otterberg Ringstraße
31. Oktober, Notfalltüröffnung, Otterberg Wiesenstraße