16. April 2018 – Tierrettung, Otterberg Reichenbacherhof

Symbolbild

Zu einer Tierrettung rückte die Feuerwehr Otterberg vormittags aus, weil sich ein Rehbock in einem Zaun verfangen hatte. Das Eingreifen der Helfer war jedoch nicht notwendig, weil sich das Tier in der Zwischenzeit selbst befreit hatte.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).