7. April 2018 – Rauchentwicklung, Niederkirchen Talstraße

Symbolbild

Samstagvormittags alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern aufgrund einer Rauchentwicklung in der Ortsmitte von Niederkirchen unter anderem die Feuerwehren Niederkirchen und Schallodenbach. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Baumstumpf auf einem Privatgelände brannte. Es wurde eine kleine Menge Grünabfall verbrannt. Seitens der Feuerwehr waren keine Maßnahmen erforderlich.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).