PM Nr. 25 – 20. April 2018 „Kaminbrand kurz nach Mitternacht“

Otterbach – Am Freitag, 20. April, alarmierte kurz nach Mitternacht die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Feuerwehr Otterbach und die Drehleiter aus Otterberg zu einem Kaminbrand in der Katzweilerstraße. Während der Erkundung stellte sich heraus, dass der Schornstein im unteren Drittel brannte.

Über das Hubrettungsfahrzeug wurde der Kamin gekehrt. Aufgrund der hohen Rauchbelastung trug der Feuerwehrmann im Korb ein Atemschutzgerät. Der zuständige Bezirksschornsteinfegermeister war ebenfalls vor Ort.

Die Feuerwehr war mit elf Helfern und drei Fahrzeugen rund eineinhalb Stunden lang im Einsatz.

Download