21. Mai 2018 – Rauchmelderalarm, Katzweiler Frühlingstraße

Symbolbild

Um 20:47 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle Kaiserslautern die Feuerwehr Otterbach und die Drehleiter aus Otterberg aufgrund der Meldung „Rauchentwicklung aus einem Gebäude“. Vor Ort stellte sich jedoch heraus, dass lediglich ein Rauchmelder ausgelöst hatte. Feuerwehr und Polizei kontrollierten die betroffene Wohnung, aber stellten dabei weder Feuer noch Rauch oder eine andere Gefahr fest. Die Bewohner waren nicht anwesend. Der Rauchmelderalarm wurde zurückgesetzt.

Bürgerinformationen

Solche Schilder (weißes Kreuz auf grünem Grund) markieren die Rettungspunkte. Der Rettungspunkt 6412-932 liegt an der L387 zwischen Otterberg und Höringen (Einfahrt Betonstraße).

Die Feuerwehr war mit 20 Helfern und fünf Fahrzeugen rund 30 Minuten lang im Einsatz.